Zum Seiteninhalt springen oder zur Navigation springen.

klimaaktiv Deklaration in der Nutzung für Karl Landsteiner Privatuniversität

Auftraggeber

Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften

Status

Abgeschlossen

Projektbeschreibung

Die Gebäude der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften sind die ersten komplexen Gebäude, die die klimaaktiv Deklaration für die Nutzung überreicht bekommen haben. Und das gleich mit der höchstmöglichen Auszeichnung klimaaktiv GOLD PLUS.

2017 hat klimaaktiv eine neue Deklaration für die Nutzungsphase ins Leben gerufen. Ziel dieser Deklaration ist Gebäude auszuzeichnen, die in den ersten drei Jahren jenen Energieverbrauch aufweisen, der in der Planung prognostiziert wurde. Es gibt zwei Wege diese Deklaration zu erreichen. Für Standardgebäude – Gebäude, die mit Berechnungssystemen wie PHPP oder einer auf die Nutzung adaptierten Energieausweisberechnung – den Gesamtverbrauch des Gebäudes gut darstellen können, werden die prognostizierten Werte mit den gemessenen Werten gegenüber gestellt. Ist die Abweichung in einem tolerierbaren Rahmen so, können die Gebäude klimaaktiv deklariert werden. 

Bei komplexen Gebäuden ist eine Berechnung auf Gesamtgebäudeebene für den Vergleich von IST-Werten nicht sinnvoll. Dementsprechend werden die SOLL-IST Werte im Bereich der konkreten Großverbraucher (HKLS) durchgeführt. Ein dementsprechender vorgelagerter Planungs-, Errichtungs- und Optimierungsprozess ist dabei von Nöten. Beiden Wegen ist gemeinsam, dass auch Nutzerbefragungen und Komfortmesswerte in die Bewertung mit einfließen.

e7 durfte die Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften beim Optimierungsprozess mit dem Technischen Monitoring mitwirken und so einen maßgeblichen Bestandteil für die klimaaktiv Nutzungsdeklaration für komplexe Gebäude liefern. Auch die Nutzungsbefragung und die Deklaration wurde von e7 begleitet.

 

(© Alfred Arzt)

Projektleiter

Walter Hüttler

T: +43 1 907 80 26 - 54

walter.hüttler@e-sieben.at

Servicenavigation

english website