Zum Seiteninhalt springen oder zur Navigation springen.

www.photovoltaik-check.at
Userfreundlicher Online-PV Rechner der s Bausparkasse

Auftraggeber:

sBausparkasse

Projektpartner

Projektstatus:

abgeschlossen

Projektbeschreibung:

Seit März 2012 können sich potentielle Photovoltaik-Anlagen-Errichter in nur drei Schritten mit dem PhotoVOLTAIK-Check schnell und einfach Ertrag und Kosteneinsparung durch eine eigene Photovoltaik-Anlage berechnen. Der PhotoVOLTAIK-Check dient zur Erstinformation und als Planungshilfe für eine eigene PV Anlage. Das Online-Tool gibt Auskunft über die zu erwartenden Stromerträge, den finanziellen Aufwand und die aktuellen Landes- und Bundesförderungen.

Der Photovoltaik-Check der s Bausparkasse kann für jede Postleitzahl in Österreich und jede Höhenlage die monatliche Strahlungssumme für die gewählte Ausrichtung und Neigung berechnen. Es werden alle Möglichkeiten der Anlagenplatzierung und Montageart berücksichtigt. Sämtliche im Betrieb auftretende Einflussfaktoren werden miteinbezogen um einen realitätsnahen Ertrag zu kalkulieren. Die Berechnung des Eigennutzungsgrades erfolgt unter Berücksichtigung des jährlichen Stromverbrauchs und der Anlagengröße.

Am Ende erhält der User eine umfassende Zusammenfassung mit Grafiken über die Ergebnisse seiner Berechnung, die ihm als Grundlage für eine professionelle Beratung durch einen PV-Experten dienen kann.

e7 hat für dieses Tool nach der gemeinsamen Zieldefinition und der Konzeptionierung der Berechnungsmethode das Berechnungsmodell mit dem notwendigen Formelwerk hinterlegt. Der Berechnungskernel wurde in - für die Programmierung lesbare – Algorithmen gegossen und die Ergebnisse des Online Tools mittels eines im Excel aufgesetzten Tools validiert. Darüber hinaus unterstützte e7 bei der Optimierung der User-Oberfläche und der Ergebnisdarstellung.

Link zum Photovoltaik Check

Projektleiter

Johannes Rammerstorfer

T: +43 1 907 80 26 - 63

johannes.rammerstorfer@e-sieben.at

Servicenavigation

english website