Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Wir sind ein Unternehmen mit rund 25 Mitarbeiter:innen, das sich der Herausforderung unserer Zeit stellt und klimaneutrale und klimawandelangepasste Konzepte für Gebäude und Quartiere entwickelt, daran forscht, diese qualitätsichert und auch im Betrieb optimiert.

Aktuell haben wir zwei offene Stellen:

  1. Energietechniker:in für nachhaltige Gebäude und Siedlungen
  2. Experte/Expertin für Klimaneutralität und Nachhaltigkeit (Schwerpunkt Immobilien)

 

1. Energietechniker:in für nachhaltige Gebäude und Siedlungen

WAS ERWARTET DICH ALS TEIL UNSERES TEAMS?

  • Beratung im Bereich zukunftsfähige Gebäude und Siedlungen: Erarbeitung von Zielszenarien mit dem Kunden, Berechnung von Energiekennzahlen, etc.
  • Konzipierung, Optimierung und Qualitätssicherung haustechnischer bzw. liegenschaftsübergreifender Energiesysteme
  • Erstellung von Energiekonzepten für Gebäude und Siedlungen
  • Erstellung und Qualitätssicherung von Mess-, Steuer- und Regelungs- und Energiemonitoringkonzepten
  • Durchführung von Energieaudits und Unterstützung bei der Beratung für Energie- und Umweltmanagementsysteme
  • Mitarbeit an und Akquisition von Beratungs-, Planungs- und Forschungsprojekten mit dem Schwerpunkt energieeffiziente, nachhaltige Gebäude und Siedlungen

WAS BRINGST DU MIT?

PROFIL

  • Abgeschlossene akademisch-technische Ausbildung (TU oder FH) vorzugsweise im Bereich Gebäudetechnik, Energie- und Umwelttechnik und/oder Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Teamfähigkeit, Kundenorientierung, sowie die Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten
  • Berufserfahrung im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energieträger mit dem Schwerpunkt Gebäudetechnik
  • Ausgeprägtes analytisches Verständnis; Erfahrung, insbesondere in der Planung und/oder Evaluierung energieeffizienter, nachhaltiger Gebäude- und Siedlungskonzepte

SKILLS

  • Energy Design
  • MSR und Gebäudeleittechnik
  • Technisches Monitoring / Energiemonitoring
  • Berechnung von Gebäude-Energiekennzahlen
  • Wirtschaftlichkeits- und/oder Lebenszykluskostenberechnung
  • MS Office (Fokus MS Excel)
  • Umgang mit entsprechenden Tools

VORTEILHAFT

  • Erfahrungen im Bereich Gebäude- und Anlagensimulation und/oder CAD/BIM-Planung
  • Grundlegende Kenntnisse im Projektmanagement, bevorzugt im Rahmen interdisziplinärer Expert:innen-Teams
  • Präsentationsstärke sowie gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit (Deutsch und Englisch)

 

2. Experte/Expertin für Klimaneutralität und Nachhaltigkeit (Schwerpunkt Immobilien)

WAS ERWARTET DICH ALS TEIL UNSERES TEAMS?

  • Mitarbeit an nationalen und internationalen Forschungs- und Beratungsprojekten, unter anderem mit den folgenden thematischen Schwerpunkten:
    • Beratung von Unternehmen und Organisationen zur Erreichung der Klimaneutralität, Klimawandelanpassung und Ressourcenschonung, insbesondere in der Immobilienwirtschaft
    • Beratung zur operativen Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen, insbesondere im Zusammenhang mit der Neuausrichtung von Planungs- und Bauprozessen, aber auch sonstiger Organisationsprozesse
    • Gesamthafte Beurteilung von wirtschaftlichen Tätigkeiten und Investitionen im Hinblick auf Nachhaltigkeit, Klimaneutralität, Ressourcenschonung und Umweltrisiken
    • Begleitung von nachhaltigen Bauvorhaben (Neubau und Sanierung) von der Grundlagenphase bis in den Betrieb
    • Politikberatung im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energieträger im urbanen Kontext
  • Erarbeitung von Tools und Guidelines, insbesondere zu den genannten Fokusthemen
  • Erstellung von Analysen, Aktionsplänen, Evaluierungsberichten, aber auch Umsetzungskonzepten, Trainingsmaßnahmen (einschließlich Stakeholder-Prozesse)
  • Mitwirkung an der Akquisition von Beratungs- und Forschungsprojekten zu den genannten Fokusthemen im nationalen und internationalen Kontext

WAS BRINGST DU MIT?

PROFIL

  • Einschlägige akademische Ausbildung mit technischem und/oder immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt (Universität oder FH)
  • Zumindest 2-jährige Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeit, Klimaneutralität, Ressourcenschonung und/oder Energiewende im nationalen und/oder internationalen Kontext (vielseitig einsetzbarer Generalist)
  • Teamfähigkeit, Kundenorientierung, sowie die Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten sowie Reisebereitschaft im Rahmen internationaler Kooperationsprojekte
  • Kenntnisse zu Planungs- und Bauprozessen (Leistungsbilder, Vergabemodelle) in der Immobilienwirtschaft
  • Grundlegende Kenntnisse im Projektmanagement, bevorzugt im Rahmen interdisziplinärer Expertenteams
  • Sehr gute Englischkenntnisse (verhandlungssicher); Kenntnisse weiterer Fremdsprachen von Vorteil
  • Präsentationsstärke sowie gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit (Deutsch und Englisch)

VORTEILHAFT

  • Kenntnisse über Themen wie Klimawandelanpassung, Kreislaufwirtschaft, nachhaltige Mobilität, grün-blaue-Infrastruktur, Nature Based Solutions, Lebenszyklus(kosten)analysen, etc.
  • Nachhaltigkeitszertifizierung, ESG, Nachhaltigkeitsreporting, EU-Taxonomie
  • CO2-Bilanzierung von Unternehmen und Organisationen
  • Umwelt- und/oder Energiemanagement (14001, 50001 oder EMAS)
  • Beurteilung von Klima- und Umweltrisiken (z.B. im Rahmen des TCFD-Frameworks)
  • Bewertung der Klimaneutralität von Unternehmen, Gemeinden etc. und Erstellung von diesbezüglichen Maßnahmenplänen

____________________________________________________________

Haben wir Dich überzeugt? Dann schicke deine Bewerbungsunterlagen bis zum 20. Jänner, 2023, per Mail an Frau Mag. Hedwig Ruech: hedwig.ruech@e-sieben.at

Kennst du vielleicht andere Personen, die eine Arbeit mit Sinn suchen und bei uns im Team genau das finden könnten? Dann teile bitte diese Stellenausschreibung mit ihnen.