Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.

Der Wert der Stromverbrauchanalyse wird in Daten gemessen

Bei der Stromverbrauchsanalyse arbeitet e7 jetzt mit nista.io zusammen. Mit Hilfe der standardisierten Stromverbrauchsanalyse von e7 lassen sich viele Effizienzpotenziale beim Stromverbrauch erkennen. Dafür müssen wir auch nicht vor Ort sein. Die Daten für die Analyse erhalten Sie kostenfrei bei Ihrem Netzbetreiber. Die Umsetzung könnte somit morgen beginnen!

Im neuen nista Blog könenn Sie herausfinden, wie viel wir aus einem einzigen Datenpunkt - dem Lastprofil - herauslesen können. Anhand eines realen Anwendungsfalls zeigen wir Ihnen, wie Sie das Verhalten eines Objekts verstehen können, ohne dass Sie das betreffende Objekt überhaupt eingeben müssen.

Insgesamt wurde in diesem Fall eine Stromeinsparung von über 23% realisiert. Das entspricht ca. 75.000 kWh oder ca. 9.000 € pro Jahr. Dafür wurde keine zusätzliche Investition getätigt, sondern nur die Steuerung der Haustechnik angepasst. Die Ensparungen sind nicht immer so hoch. Erfahrungsgemäß gehen wir von einem Durchschnitt von 5% bis 10% aus.