Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.

DI (FH) Paul Lampersberger
Gesellschafter und Senior Consultant

Paul Lampersberger absolvierte das Studium „Öko-Energietechnik" am Campus Wels der Fachhochschule Oberösterreich. In seinem Studium erwarb er Fachwissen in den Bereichen der Energieerzeugung durch regenerative Energieträger, der Umsetzung von Energiekonzepten und der Anforderungen an Energiedienstleistungen.
Von 2010 bis 2016 arbeitete er für das AIT Austrian Institute of Technology GmbH, wo er als Projektleiter für das akkreditierte Prüflabor „Solarthermie und thermische Speichersysteme" verantwortlich war.

Seit 2017 ist er Projektleiter bei e7 energy innovation & engineering. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen der Energieeffizienz-Steigerung und dem Einsatz von erneuerbaren Energien in nationalen und internationalen Forschungs- und Beratungsprojekten. Sein Tätigkeitsspektrum reicht von der Entwicklung von Energiekonzepten für Gebäude und Quartiere bis zu Monitoring und Qualitätssicherung des Betriebs von Energie- und Haustechniksystemen.
Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Umsetzung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge und die Einführung von neuen Mobilitätsformen.

In seiner Freizeit hört er gerne Musik, betreibt unterschiedliche Sportarten und verbringt mit seiner Familie Zeit in der Natur.