Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.

Monitoringkonzepte

Eine energietechnische Optimierung von Gebäuden ohne konkrete Informationen über Energieflüsse oder Komfortbedingungen ist nicht möglich – nur Messungen in hoher zeitlicher Auflösung liefern die Grundlage für seriöse Analysen und Optimierungen.

e7 entwickelt maßgeschneiderte Konzepte für ein Energie- und Betriebsmonitoring bei Gebäuden, Gebäudepools und auch für Siedlungen. Dabei definiert e7 die notwendigen Monitoringfunktionen und unterstützt bei der Implementierung in Planung und Ausführung. e7 arbeitet dabei nach dem Prinzip „So viele Datenpunkte wie nötig und so wenig wie möglich", um übersichtliche Datenmengen zu erhalten. Informationen über Einsparpotentiale und Kosten zum Monitoring liefern eine fundierte Grundlage für die Entscheidung, welches Monitoringpaket für das konkrete Gebäude geeignet ist.

Projektliste
Projekt Auftraggeber Jahr
Energietechnische Qualitätssicherung für den MED CAMPUS Graz Medizinische Universität Graz 2019
Energietechnische Neubauberatung des Privatkrankenhauses Wehrle Premiafit GmbH 2018
Modernisierung eines Gründerzeitgebäudes durch einen Aerogel-Dämmputz Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) 2016
Machbarkeitsstudie & Energie- und Betriebsmonitoring Volkshilfe Wien Volkshilfe Wien 2016
Begleitmaßnahmen zur Mustersanierung 2015 Klima- und Energiefonds 2015
BIGMODERN: Nachhaltige Modernisierungsstandards für Bundesgebäude BIG - Bundesimmobiliengesellschaft 2012
SMART CAMPUS: Unternehmenszentrale der Wien Energie Stromnetz GmbH Wiener Netze Gmbh 2012
Leitprojekt Gründerzeit mit Zukunft: Innovative Modernisierung von Gründerzeitgebäuden Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) 2009
Alle Projekte