Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Siehier.

Energie­verbrauchs­analysen – Last­gang­analysen

Ab einem jährlichen Stromverbrauch von 100.000 kWh wird dieser vom Netzbetreiber alle 15 Minuten erfasst und kostenfrei an den Kunden weitergegeben.

e7 hat ein eigenes Analyseinstrument für diese Lastdaten entwickelt, mit dem die Verbrauchsstruktur in mehr als 50 Bildern grafisch darstellt wird und damit gezeigt werden kann, wann ein Objekt wieviel Energie benötigt. Das ist eine sehr rasche Methode, bei der man herausfindet, wie das Gebäude tickt – auch wenn nur wenig Messinfrastruktur vorhanden ist.

Der Fokus von e7 liegt dabei nicht nur auf der Lastspitze, sondern vor allem auf der Bandlast, da Einsparungen in diesem Bereich besonders wirtschaftlich sind. Meist erkennt man auf dieser Ebene bereits wesentliche Einsparpotenziale, denen man gemeinsam mit dem Techniker vor Ort nachgeht.

Bereits mehr als 400 Objekte wurden bei e7 mit dieser Methode untersucht und fast immer konnten Einsparungen von mehr als 10% ausfindig gemacht werden.

Projektliste
Alle Projekte